Vinyasa Count

Die Serien des Ashtanga Yoga folgen einer festen rhythmischen Struktur, dem Vinyasa, die zur Synchronisation von Atmung und Bewegung führt. Die Folge auswendig zu lernen bereitet so manchem Schwierigkeiten. Um dieses zu erleichtern, bietet sich nun eine visuelle Lernhilfe an: Für jede Übung von 1 bis 28 gibt es eine Karte mit der Ziffer und dem Namen auf Sanskrit. Mit den handlichen Kärtchen kann man hervorragend unterwegs zählen, üben oder seine persönlichen Problemzahlen an Kühlschrank oder Badezimmerspiegel pinnen. Los geht’s: ekam, ... www.yogipop.de