Hingucker aus Schafsfilz

Auf dem Bauernhof, unweit von Salzburg, genießen die Schafe von Familie Rachl ein gutes Leben und ihre Wolle wird zu vielerlei Produkten verarbeitet. Angela Rachl liebt besonders das Filzen, gibt Kurse und stellt aus Schafwollfilz Hüte, Sitzkissen, Schmusetiere und einiges anderes selbst her. Besonders außerge-wöhnlich sind die Handtaschen. Die Seitenelemente sind aus Zedernholz, das sieht nicht nur besonders edel aus, sondern schützt zudem vor Motten. Taschen ab 70 Euro. Kurse und Shop auf www.schafwolle-pur.at